Startseite | Engagement | LEBERECHT

LEBERECHT-Stiftung

Recht auf Leben

Im Jahr 1949 entstand die LEBERECHT-Stiftung aus einem Akt der Nächstenliebe in unserer Lokalredaktion für die Frankfurter Bunkerkinder. Heute ist unsere gemeinnützige Gesellschaft zu einer bedeutenden regional verankerten Institution geworden. Getragen von der Frankfurter Neuen Presse, dem Höchster Kreisblatt, der Taunus Zeitung und der Nassauischen Neuen Presse hilft LEBERECHT geistig und körperlich behinderten sowie benachteiligten Kindern und jungen Leuten im Verbreitungsgebiet unserer Zeitungen.

Jeder gespendete Euro kommt den Schützlingen zu Gute

Jährlich unterstützt die LEBERECHT-Stiftung sowohl institutionelle als auch private Projekte mit einem sechsstelligen Euro-Betrag. Unsere Helfer setzen sich ehrenamtlich für die gute Sache ein, sodass jede Spende zu 100 Prozent unseren Schützlingen zugute kommt. Wir finanzieren dort, wo öffentliche Mittel nicht zur Verfügung stehen. Therapeutisches Reiten, Schwimmen, tiergestützte Therapien, behindertengerechte Transportfahrzeuge vom Dreirad bis zum Bus sind nur eine kleine Anzahl dessen, wofür unsere Stiftung steht. Vielen Kindern und ihren Eltern können wir durch unser Engagement und Ihre Spende ein kleines Stück Lebensqualität schenken.

Möchten auch Sie ein Lächeln in Kindergesichter zaubern?
Sie können mit einer Spende helfen:

Frankfurter Sparkasse

BIC: HELADEF1822

IBAN: DE59 5005 0201 0000 0760 00

Taunus-Sparkasse

BIC: HELADEF1TSK

IBAN: DE05 5125 0000 0000 0240 07

Volksbank Frankfurt

BIC: FFVBDEFFXXX

IBAN: DE60 5019 0000 0000 1341 71

Commerzbank Frankfurt

BIC: DRESDEFFXXX

IBAN: DE80 5008 0000 0091 1008 00

Kreissparkasse Limburg

BIC: HELADEF1LIM

IBAN: DE35 5115 0018 0000 0221 45

Kontakt

Frankfurter Societäts-Medien GmbH

Frankenallee 71–81
60268 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69 75 01 0
Fax: +49 (0) 69 75 01 48 77
E-Mail: info(at)fs-medien.de

Mehr zum Thema

Erfahren Sie auf der Homepage mehr über die Stiftungsarbeit von LEBERECHT.

zur Website der LEBERECHT-Stiftung

 
Seite teilenSeite drucken© 2017 Frankfurter Societäts-Medien GmbH